News

Ergebnisse

 

Veranstalter:

TSG Hatten-Sandkrug e.V.

 

Adresse der Veranstaltung:

Sporthalle an der Waldschule Sandkrug

Schultredde 17b, 26209 Hatten-Sandkrug

 

Anmeldung:

Ab dem 05.10.2017 bis zum 01.01.2018 ausschließlich online auf der Internetseite.

Aus Sicherheitsgründen ist für unsere Veranstaltung ein Teilnehmerlimit von 1.500 Startern festgelegt!

Die Geschäftsstelle der TSG Hatten-Sandkrug bietet ggf. die Unterstützung bei der Online-Anmeldung während der Öffnungszeiten an.

 

Adresse der Geschäftsstelle:

Schultredde 17b, 26209 Hatten-Sandkrug

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag bis Mittwoch 09:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 – 12:00 und 14:00 – 19:00 Uhr
Freitag 09:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr

 

Startgebühr und Startzeiten:

 

Wettbewerbe Startgeld Startzeit
 

bis

03.12.2017

ab

04.12.2017

 
13 km Neujahrslauf 8,00 € 10 € 10:15 Uhr
 5 km Lauf
5,00 €
 6,00 €
09:15 Uhr
 5 km Walking / Nordic-Walking
5,00 €
 6,00 €
09:15 Uhr
1 km Kinderlauf
frei
 frei 10:30 Uhr

 

Die Zahlung des Startgeldes und der Chipleihgebühr erfolgt ausschließlich durch einmaligen Bankeinzug durch Mika Timing GmbH.

 

Nachmeldungen:

Für die 5 km und 13 km Strecken sind im Rahmen des Teilnehmerlimits Nach-/Ummeldun­gen bis 60 Minuten vor der jeweiligen Startzeit möglich.  Die Nachmel­de­ge­bühr beträgt beim Start mit einem eigenen ChampionChip 4,00 €, ansonsten mit einem weißen Einwegchip 7,00 €. Zum Kinderlauf kann kostenfrei nachgemeldet werden! Nur für Nachmeldegebühren kann eine Quittung ausgestellt werden.

 

Sammelmeldung:

Für größere Läufergruppen gibt es die Möglichkeit einer Sammelanmeldung.

 

Bestimmungen:

Die Veranstaltung ist unter Nr. 18V09000650905401 vom NLV ge­nehmigt. Sie wird nach den Bestimmungen der IWR und LAO des DLV durch­geführt.

 

Probeläufe:

Am 2. Weihnachtstag um 10:00 Uhr und Neujahr um 13:00 Uhr werden wieder die beliebten Probeläufe angeboten. Treffpunkt: Schultredde, Buswendeplatz Sporthalle/Hallenbad. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Anfahrt:

Über die A29 Abfahrt Sandkrug in Richtung Sandkrug. In der ersten Kurve links in die Schultredde zum Schul­zen­trum/TSG FORUM fahren.

Aus Richtung Kirchhatten durch den Ort Sandkrug Rich­tung Oldenburg über die Bahn. Hinter dem Ortsaus­gangs­schild rechts in die Schultredde zum Schulzentrum/TSG FORUM fahren.

 

Parkplätze:

An der Schultredde (sehr begrenzt), beim Jobcenter Sandkrug, im Gewerbe­park Sandkrug an der Bümmer­steder Straße, sowie auf allen öffentlichen Parkflächen (z.B. Supermärkte, Auvers-le-Hamon-Platz).

 

Bus/Bahn:

Die VWG-Linie 315 hält an der Haltestelle „Streeker Moorweg“; mit der NordWest Bahn sind es vom Bahnhof Sandkrug ca. 750 Meter bis zur Sportanlage.

 

Startnummernabholung:

Abholung der Startnummern am Samstag, den 06.01.2018 in der Zeit von 11:00 – 13:00 Uhr sowie am Veranstaltungstag ab 07:30 Uhr in der Sport­halle, Schultredde 17 in 26209 Hatten-Sandkrug.

Für Eigenchipbesitzer, die die Option „Abholung Startunterlagen bei Sport Reckemeier“ gewählt haben, ist dieses in der Zeit vom 09.12.2017 – 04.01.2018 im Geschäft von Sport-Reckemeier in der Gaststrasse 26 in Oldenburg, möglich.

 

Start:

Auf der Straße „Schultredde“, vor der Sporthalle / Hallenbad

 

Ziel:

Auf der Straße „Schultredde“, vor der Sporthalle / Hallenbad

 

Strecke:

Die 13 km-Strecke ist ein Rundkurs mit Wald- und Asphalt­wegen. Das Strecken­­profil ist im Wald leicht wellig, an­son­sten flach und eben. Die 5 km-Strecke führt in einer Runde durch den Wald. Der Kinderlauf führt über eine kleine Runde im Wald.

Die bei widrigen Bedingungen zu laufende Alternativstrecke führt ausschließlich über befestigte Straßen (12 km Rundkurs bzw. 5 km Wendepunktstrecke).

 

Zeitmessung:

Die Zeitmessung erfolgt aus­schließ­lich mit dem Cham­pion­Chip, Ver­trieb über Mika Timing GmbH, Kürtener Str. 11b, 51465 Ber­gisch-Gladbach.

ACHTUNG: Ohne ChampionChip keine Wertung!

 

ChampionChip:

Der schwarze Leihchip ist für alle Teilnehmer der 5 km Wettbewerbes, die noch keinen eigenen gelben ChampionChip besitzen. Er kann aus­schließ­lich geliehen wer­den und muss am Veranstaltungstag zurück­gegeben werden. Die Leih­ge­bühr wird von der TSG Hatten-Sand­krug über­nom­men!

Der gelbe Leihchip ist für alle Teilnehmer des 13 km Laufes und kann zurück­ge­geben wer­den. Die Leih­ge­bühr beträgt 3,00 €. Der Chip kann bei anderen Ver­an­staltungen mit Champion­Chip Zeit­mes­sung be­nutzt werden.

Der weiße Chip ist nur für Nachmelder und ermöglicht keine Wiederver­wen­dung bei anderen Veranstaltungen. Er sollte aus ökologischen Grün­den aber trotz­dem zurückgegeben werden.

 

Rückgabe der ChampionChips in der Sporthalle bis 13:00 Uhr gegen Quittung. Für nicht zurückgegebene gelbe Chips wird der Kaufpreis von 25,00 € zeit­nah nach der Veranstaltung von Ihrem Konto eingezogen.

 

Wertung:

13 km und 5 km Lauf mit getrennter Altersklassenwertung für Schüler, Jugend, im 5-Jah­res­rhyth­mus für Männer / Frauen.

Beim Walking / Nordic-Walking erfolgt gemäß DLV-Richtlinie keine Geh­stil­kontrolle und so­mit keine Alters­klassenwertung und Sie­ger­ehrung.

1 km Lauf ohne Wertung für Kinder (Jahrgang 2009 und jünger).

 

Schulwertung:

Alle gelaufenen Kilometer über 5 km (incl. Walking) und 13 km einer Schule werden addiert. Es ist die Teil­nahme nur an der Vereins­wer­tung oder der Schulwertung möglich!

 

Auszeichnungen (nur an anwesende Athleten):

13 km Neujahrslauf:

Pokal der ÖFFENTLICHENOLDENBURG und den Wunderhorn-Wanderpokal für den/die Sieger/in, Sachpreise für den/die Ge­samt­zweiten und -dritten.

Pokale, Sachpreise und Urkunden für den / die Erste/n der Alters­klasse.

Po­kale für den/die Sie­ger/in im Land­kreis Olden­burg (Auswertung über Post­leit­zahl) und den teil­neh­mer­stärksten Verein.

Die Gesamtsieger/Innen Platz 1 bis 3 werden in der jeweiligen AK nicht nochmal gewertet


5 km Lauf:

Pokale der ÖFFENTLICHEN OLDENBURG und Sach­preise für die drei Ersten je Altersklasse der Schüler- und Jugend­klassen.


Schulwertung:

Die jeweils 3 laufstärksten Schulen (Addition der gelaufenen Kilo­meter) werden mit attrak­tiven Preisen geehrt.

 

Siegerehrung:

In der Sporthalle bei Kaffee und Kuchen nach Ab­schluss der Auswertung.

 

Umkleide / Duschen:

Im Sportzentrum und im Hallenbad. Dieses kann kostenlos genutzt werden; Badezeug nicht vergessen.

 

Getränke:

Kostenloser heißer Läuferpunsch und Mineralwasser nach der Ziel­an­kunft.

 

Sanitätsdienst:

Malteser Hilfsdienst e.V., Ortsgliederung Sandkrug.

 

Massage:

Vom Physiotherapeuten Florian Schwindt werden von 11:30 – 14:00 Uhr für Teilnehmer kostenlose Massagen angeboten.

 

Sauna:

Von 11:00 bis 15:00 Uhr kann jeder Teilnehmer unter Vorlage der Startnummer für 3,00 € statt 7,50 € die neue vereinseigene Saunaanlage im TSG FORUM nutzen.

 

Internet:

Neben der Onlineanmeldung besteht die Möglichkeit, ab dem 08.01.2018 Ergebnislisten und Urkunden aus­zu­drucken. Ebenso wer­den hier aktu­el­le Informationen, Starterlisten und Fotos der Veran­staltung ver­öffent­licht.

 

Versicherung:

Die Veranstaltung ist über den NLV bei der ARAG Sport­ver­sicherung ver­sichert. Es besteht für Teilnehmer eine Haft­pflicht- und Unfall­ver­sicherung, für den Veranstalter eine Veran­stal­terhaftpflichtversicherung.

 

Erklärung:

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten für den Organisationsbedarf der „Sandkruger Schleife“ genutzt werden dürfen. Die in der Anmeldung genannten Daten, die vom Teilnehmer gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen dürfen ohne Vergütungsanspruch seinerseits genutzt und weitergegeben werden.

 

Auskunft:

Unter Telefon 04481/352 (Lakeberg) ab 18:00 Uhr.